Historische Stadtführung Bautzen, Besichtigung, Tourismus, Übernachtungen Hochzeit, Jubiläen, Millitärgeschichte
Sie befinden Sich hier:  

Herzlich Willkommen

Ooh Ihr Reisenden, lasst Euch “kurtzweilig” unterhalten, von einem liebreizenden Knappen, der Euch humorvoll die Geschichte des alten 1000- jährigen Bautzen näher bringt. Seid “verzaubert” durch Sagengestalten des altehrwürdigen Budissin. Sei es, dass Ihr dem letzten Mönch des Franziskanerorden begegnet oder dass Eure Mannen ausgeraubet werden, von Räuberhauptmann Karaseck, dem “Robin Hood” der Oberlausitz…. oder ein Henker Euch die Aufwartung macht.

Ihr werdet unvergesslich erfahren, welche sorbischen Bräuche in der Hauptstadt der Sorben -Budysin- und im Umland, auch heute noch feierlich und stilvoll, begangen werden. Heimatliches Federvieh feiert nach überstandenem Winter Hochzeit, stolze Osterreiter zieren unsere Heimat, die wunderschöne Maikönigin wird erkämpft vom Sieger vornehm gekleideter junger Männer...

Auf Wunsch besteigen wir den Turm des Petridomes oder wir besuchen den Reichenturm, Lauenturm oder die Alte Wasserkunst.

Die blauen Berge der Oberlausitz laden zum träumen ein. Pumphut verzaubert gern heut noch die Bewohner des Umlandes, Krabat ließ die Schweine tanzen, was August den Starken unseren sächsischen Kurfürsten in Dresden sehr beeindruckte.

Ihr erhaltet auf Eurem Wege Stärkung durch den edelsten Rebensaft des Landes weit und breit. Als auch wird dem hochgeschätzten Publikum gar manche Moritat erzählt, manches gar schaurige Geheimnis enthüllt. So kommt denn herbei, Ihr ehrbaren Leut.

Folgt uns ins dunkle Mittelalter... oder zu FACEBOOK

liebreizender Knappe