Historische Stadtführung Bautzen, Besichtigung, Tourismus, Übernachtungen Hochzeit, Jubiläen, Millitärgeschichte
Sie befinden Sich hier:  

Historische Stadtführung

Die Comtesse führt Sie an warmen Tagen durch die barocke Stadt Bautzen und erzählt über die Bürgerhäuser der Stadt. Sie liebt es über die Bürger von Budissin zu tratschen, besaß der Mathias hier wirklich eine Geliebte und ließen tatsächlich die Eltern ihre Kinder einmäuern????

Bautzen ist heute noch eine reiche Stadt angesichts der kaufmännischen barocken, reich verzierten Häuser.

Napoleon aus Frankreich war hier, der "alte Fritz" nächtigte im Jahreszeitenhaus. Ein französischer Trompeter zog es vor sein Regiment zu verlassen, um, zurückgekehrt nach Frankreich, dort eine Familie zu gründen. Man fand seine Kleidung unter der Dielung in einem Bautzener Gasthaus. Wer sie sehen will gehe ins Museum.

Es gibt hier reichlich Türme und Basteien. Das Mühltor weist den Weg zu den ehemaligen Mühlen unten an der Spree. Die Stadt steht auf Granit und unter Baumeister Wenzel Röhrscheidt baute man ein Kunstwerk, um Wasser in die Stadt zu bringen ... die alte Wasserkunst. Doch am Tage des ersten Wasserflusses versperrte eine glibberige Kröte das Holzrohr und kein Tropfen floss ...

Lichthöfe zieren das Innere der Häuser. Altane befinden sich auf den Dächern ... heute genannt Dachgärten. Kreuze im Pflaster erzählen in holperigen Gassen die Stadtgeschichte.

Lasst Euch von der bezaubernden Comtesse entführen in die Geschichten, die sich um Petridom und Nikolaiturm ranken und die von Liebe, Verrat und Tod handeln ...

Die Comtesse
Preis:

6,50 € pro Person, inkl. 1 Becher Wein für Jeden, ermäßigt 4,00 €

bis 10 Personen Führung zum Festpreis von 65,00 € möglich, incl Wein, Traubensaft oder Wasser. (in der kalten Jahreszeit leckerer selbst bereiteter Würzwein!)

Auftritt:

eines Henkers, eines Mönches, eines Zahnbrechers, eines Tuchhändlers, einer Hexe oder des Räuberhauptmann Karasecks oder einer anderen Sagengestalt gegen einen Aufpreis von 40,00 bzw. 50,00 € (siehe Erlebnisführung mit verschiedenen Sagengestalten)

Wahrsagerei:

nach vorheriger Absprache im Preis inbegriffen

Bevorzugter Treffpunkt:

Am Petridom- Fleischmarkt. Wir holen Sie ab, wo Sie möchten! Lokalitäten, Schulen, Bushaltestellen,...

Zeitraum der Führungen:

jederzeit möglich. Tag und Nacht

Dauer:

1,5- 2 Stunden

Teilnehmer:

ab 10 Personen

Schulen:

auf Anfrage verhandelbar